Herzlich willkommen auf www.planken.li
Enter Title

Lernen in Planken


Planken als Schul- und Lernstandort zu stärken war die Motivation, mit der Kleinschule ein in Liechtenstein neuartiges Konzept ins Leben zu rufen. Dabei spielt altersdurchmischtes Lernen eine ebenso zentrale Rolle wie die Ganztagesbetreuung der Schulkinder. Durch das Pilotprojekt SchulePlus können je nach verfügbaren Plätzen auch Schülerinnen und Schüler aus anderen Gemeinden die Primarschulstufe in Planken besuchen.

In der Kleinschule unterrichten die Lehrpersonen Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren. Das Schulgebäude im Zentrum von Planken bietet eine einladende Lern- und Bewegungsumgebung. Für Sport und Spiel gibt es eine Turnhalle, einen Aussenplatz und einen Spielplatz.

Der Unterricht an der Kleinschule ist in zwei Stufen gegliedert. Kindergartenkinder und Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen besuchen die Basisstufe. Ab der dritten Klasse gehören sie zur Anschlussstufe und bereiten sich auf die weiterführenden Schulen vor. Altersdurchmischter und nach Klassen getrennter Unterricht räumt den Lehrpersonen in beiden Stufen genügend Flexibilität ein, um die Kinder ihrem individuellen Wissensstand und ihren speziellen Begabungen entsprechend zu fördern.

Weitere Informationen zu Schule, Kinderbetreuung und Schule plus:
www.schuleplanken.li
Gemeinderatsprotokoll

6. Juni 2017

Download PDF

Kundmachungen